Coach und Teamentwicklerin, Scrum und Kanban Coach

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Einzel- und Teamcoaching
  • Prozessmoderation und Teamentwicklung
  • Agile Methoden

Kernthemen

  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Entscheidungsprozesse
  • Strukturen und Prozesse
  • Life-Balance und Burnout

ksch@die-coaching-akademie.de

Nach ihrem Kommunikationsdesign-Studium war Katrin Schröer lange in der Verlagsbranche tätig, davon fünf Jahre als Leitung der Bildredaktion myself im Condé Nast Verlag. 2012 machte sie sich als Coach und Teamentwicklerin, freie Bildredakteurin und Chefin vom Dienst im Münchner Raum selbstständig. Seit 2019 ist sie außerdem als Scrum Master und Kanban Coach in der Medien- und IT-Branche tätig.

Katrin Schröer liebt es, Menschen dabei zu unterstützen, mehr Zufriedenheit im Job zu erlangen – denn wo gelacht wird, herrscht eine gute Arbeitsatmosphäre! Mit Empathie und Wertschätzung, Aufmerksamkeit und Leichtigkeit schafft sie schnell einen offenen Raum, in dem sich spielerisch Lösungen finden lassen. Kunden schätzen ihren vorurteilsfreien Blick, ihre professionelle Haltung und Begeisterungsfähigkeit bei der Entwicklung neuer Perspektiven und Strategien.

Katrin Schröer arbeitet gern mit Berufseinsteigern, Karrierekletterern und Führungskräften an Veränderungsprozessen, aber auch an der Frage, wie man im Job und im Privatleben mehr Zufriedenheit erlangt. Mit der Verbreitung der Kanban-Methode möchte sie Burnout und Überlastung verhindern helfen und Teams dabei unterstützen, mehr Selbstorganisation und intrinsische Motivation zu entwickeln.