Ralf Jacobsen

Dipl.-Ing. (FH), Großhandelskaufmann, Coach und Teamentwickler

Tätigkeitsschwerpunkte
  • Einzel- und Teamcoaching
  • Prozessmoderation / Teamentwicklung
  • Moderation von Tagungen und Meetings
Kernthemen
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Rollenklärung
  • Entscheidungsprozesse

Nach seinem Bioingenieurwesen-Studium arbeitete Ralf Jacobsen zunächst in einem Lübecker Ingenieurbüro als Gutachter und Projektingenieur im Bereich Altlasten. Danach folgten Stationen als Controller, Qualitätsmanagementbeauftragter und Datenschutzbeauftragter. In diesen Funktionen waren Kommunikations- und Vermittlungsfähigkeit gefragt, die er durch die Ausbildungen zum systemischen Coach und Teamentwickler stetig ausgebaut hat.

Seit 2012 ist Ralf Jacobsen im Career Center der TU Hamburg mit Beratung zum Thema berufsbiografische Gestaltungskompetenz beschäftigt. Teamentwicklung und Begleitung von interdisziplinären, interkulturellen Studierendengruppen sind weitere Schwerpunkte in seiner Arbeit.

Sein eigener vielfältiger berufsbiographischer Hintergrund lässt ihn empathisch und wertschätzend auf unterschiedlichste Lebensverläufe blicken. Er setzt seine Beobachtungsgabe für zielführende Prozessgestaltung ein. Seine Kunden schätzen an ihm seinen strategischen Blick und die Fähigkeit sich professionell in verschiedene Rollen hinein zu versetzen.