Silke Schönwälder

Diplom-Kauffrau, Senior Coach, Beraterin, Trainerin

Tätigkeitsschwerpunkte
  • Einzel- und Teamcoaching
  • Prozessmoderation / Teamentwicklung
  • Mediation und Konfliktmoderation
  • Auftrittscoaching
Kernthemen
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Personalentwicklung
  • Aufstellungsarbeit
  • Konflikt- und Krisenmanagement


Die gelernte Bankkauffrau und Diplom-Kauffrau absolvierte ihr Studium an der Universität Kiel mit den Schwerpunkten Marketing, Organisationsentwicklung und Arbeits- und Organisations-Psychologie. Silke Schönwälder sammelte vielfältige Praxiserfahrungen in unterschiedlichen Funktionen in einem internationalen Konzern der Konsumgüterindustrie. Unter anderem war sie als Produktmanagerin, Vertriebstrainerin und Beraterin im Handelsservice, als Training und Development Managerin, HR-Business Partnerin und Leiterin Corporate Development tätig. Außerdem trat sie als Dozentin für Führungs- und Personalmanagement in der Brand Academy Hamburg (University of Applied Science) auf.

Nach einer zweijährigen Ausbildung in Methoden der humanistischen Psychologie absolvierte sie diverse Weiterbildungen. Dazu gehörten eine Trainerausbildung, die Qualifizierung zum NLP Master, eine systemische Coaching-Ausbildung sowie eine Fortbildung zum Consultant für System Dynamik.

Ihre Coaching-Kunden schätzen ihre direkte Art, schnell und präzise auf den Punkt zu kommen, und dabei dem Gegenüber stets wertschätzend zu begegnen. Ihr Coaching-Ansatz ist vor allen Dingen lösungsorientiert, ganzheitlich und praxisnah ausgerichtet, so dass eine gute Umsetzbarkeit in den Arbeitsalltag beziehungsweise in die Führungspraxis gewährleistet ist.