Bettina Schubert-Golinski

Diplom-Psychologin, Gründerin und Geschäftsführerin der coachingakademie


Vor dem Hintergrund ihrer Tätigkeit als Diplompsychologin und als Personal- und Führungskräfteentwicklerin in der Industrie und Versicherungswirtschaft, arbeitet Bettina Schubert-Golinski seit 1994 als selbstständige Organisationsberaterin und Systemischer Coach für Topmanager und das mittlere Management. Ihre Arbeitsschwerpunkte liegen in den Bereichen Strategieentwicklung, Veränderungsmanagement und Führung.

Als Systemische Organisationsberaterin ist sie auf die Konzeption und Moderation von Bereichs- und Teamentwicklungsprozessen in großen und mittelständischen Unternehmen spezialisiert.

Die zweifache Mutter gründete im Jahr 2004 mit erfahrenen Kollegen in Hamburg die coachingakademie, deren Geschäftsführerin und Leiterin sie ist.