Ulrike Bocken

Diplom-Kauffrau, Coach, Teamentwicklerin und Trainerin

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Einzel- und Teamcoaching
  • Prozessmoderation / Teamentwicklung
  • Konfliktmoderation

Kernthemen

  • Organisations- und Strategieentwicklung
  • Veränderungsprozesse
  • Führung und Zusammenarbeit

ub@die-coaching-akademie.de

Deutsch

Nach ihrem Abschluss als Diplomkauffrau arbeitete Ulrike Bocken mehr als 20 Jahre in der Beratungsbranche. Ins Berufsleben startete sie in einer klassischen Managementberatung und wechselte in Strategieentwicklungsabteilungen großer Konzerne, wo sie Leitungsfunktionen übernahm. Eine systemische Coaching- und Teamentwickler-Ausbildung runden ihr Profil ab.

In ihrer Tätigkeit als Beraterin und Coach begleitet Ulrike Bocken Führungskräfte und Projektteams unterschiedlichster Branchen bei Veränderungs- und Innovationsprozessen. Beim Umgang mit dynamischen und komplexen Abläufen profitieren ihre Kunden und Kundinnen von ihrer vielschichtigen Praxiserfahrung, Neugier und präzisen Analysefähigkeit. Sie unterstützt Führungskräfte und Mitarbeitende dabei, ihre bisherigen Denk- und Verhaltensweisen zu reflektieren, fördert den Perspektivwechsel und eröffnet neue Handlungsspielräume.

Mit Empathie und Wertschätzung richtet sie ihren Fokus auf die Ziele und Potenziale ihres Gegenübers. Dabei legt sie großen Wert auf wertebasierte Zusammenarbeit und zielorientierten Pragmatismus. Das Wissen um die Wichtigkeit von Kommunikation und aktiver Beteiligung zeichnet ihren systemischen Beratungsansatz aus und macht sie zu einer kompetenten Begleiterin in herausfordernden Situationen.

  • Matthias Schmidt
  • Christine Derrer
  • Julius Seyfarth