Mette Bosse

Juristin, LL.M., Coach, Konfliktmoderatorin und Teamentwicklerin

Mette Bosse

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Einzel- und Teamcoaching
  • Prozessmoderation / Teamentwicklung
  • Mediation und Konfliktmoderation
  • Führungskräfteentwicklung
  • Kommunikationstraining

Kernthemen

  • Change-Management
  • Führung und Zusammenarbeit
  • Konflikt- und Krisenmanagement
  • Interkulturelle Diversität
  • Agiles Management

mbo@die-coaching-akademie.de

Deutsch, Dänisch und Englisch

Nach ihrem Studium der Rechtswissenschaften in Kopenhagen war Mette Bosse u.a. mehrere Jahre in der dänischen Zentraladministration tätig. Sie hat mehrfach im Ausland gelebt und erfahren, wie unterschiedliche Kulturen sich zueinander verhalten, einander beeinflussen und interagieren. Ihre vielfältigen Erfahrungen aus ganz unterschiedlichen kulturellen und professionellen Kontexten bringt Mette Bosse heute in ihre selbstständige Tätigkeit als Beraterin und Coach ein. Sie steht Menschen und Organisationen schwerpunktmäßig in Veränderungs- und Entwicklungsprozessen, in Fragen der Führung, Kommunikation und Zusammenarbeit sowie bei gruppendynamischen Prozessen und Konflikten als kompetente Beraterin zur Seite.

Ihre Kunden und Kundinnen profitieren von ihrer Fähigkeit, die Dinge unerschrocken beim Namen zu nennen und die Herausforderungen des Lebens anzuerkennen. Mit Gelassenheit, Humor und mit einem liebevollen Blick auf Menschen stärkt Mette Bosse ihre Kunden und Kundinnen nachhaltig, damit sie in Veränderungsprozessen und Krisen sicher agieren können. Dabei richtet sie ihren Fokus auf die Ziele und Potenziale ihres Gegenübers, um dessen Wertegrundlagen und Ressourcen zu aktivieren.

  • Gitta Kleinesper
  • Manuela Weisz