Mechthild Alpers

Politikwissenschaftlerin, Coach und Teamentwicklerin

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Einzel- und Teamcoaching
  • Prozessmoderation und Teamentwicklung
  • Großgruppenmoderation
  • Führungskräfteentwicklung

Kernthemen

  • Personal- und Organisationsentwicklung
  • New Work
  • Führung und Zusammenarbeit
  • Unternehmenskultur

ma@die-coaching-akademie.de

Deutsch

Als Politikwissenschaftlerin hat Mechthild Alpers zunächst Kultur- und Bildungsprojekte im In- und Ausland betreut und dabei das komplexe Ineinander von Politik, Wirtschaft und Kultur hautnah kennengelernt. Als Personalerin in der Baubranche sowie in der Managementberatung hat sie dann den Aufbau strategischer Personal- und Organisationsentwicklung verantwortet. Ein wichtiges Anliegen war ihr dabei stets, individuelle Potenziale zu fördern und eine positive Kultur der Zusammenarbeit zu gestalten.

Ihre vielfältigen Erfahrungen kommen Mechthild Alpers nun zugute, um Menschen und Organisationen in komplexen Veränderungsprozessen zu begleiten. Sie unterstützt Führungskräfte dabei, ihren individuellen Führungsstil zu finden, und verhilft Teams dazu, (wieder) konstruktiv und mit Spaß zusammenzuarbeiten.

Ihre Kunden*innen schätzen an Mechthild Alpers besonders die Fähigkeit zur schnellen Analyse komplexer Sachverhalte. Dank ihres scharfen Blickes, ihrer präzisen Sprache und der stets menschlichen Perspektive kann man mit ihr auch in schwierigen Situationen inspirierende Lösungen erarbeiten.

  • Dietlinde Paetzelt
  • Bettina Schubert-Golinski
  • Haiko Wandhoff
  • Sylvia Heinz